Bartenieff Fundamentals

Alive & Flow Institut ermöglicht Tanz- und Bewegungsinteressierten Menschen, neben den ganzheitlichen Bewegungsangeboten, auch Fortbildungsmassnahmen in den Laban Bartenieff Bewegungsstudien.

Diese dienen u.a. dem privaten Zweck einer Fortbildungsmassnahme, aus den Bereichen einer künstlerischen, pädagogischen oder therapeutischen Arbeit.
Jedes angebotene Programm des Alive & Flow Instituts wird unter der Prämisse wertfrei an alleweitergegeben, die sich gesund und ganzheitlich, fordern und fördern möchten.

In einem wertfreien, achtbaren und geschützten Rahmen, ist Raum für Körper, Geist und Seele,damit Gesundheit und Weiterentwicklung auf allen Ebenen stattfinden kann.

Herzlichst Malamatenia Kamenidu

Bartenieff Fundamentals Körperarbeit

Mit der Bartenieff Fundamentals Körperarbeit erhalten wir eine tiefe und bewusste Integration der Verbindungen in unserem Körper. Diese können wir als lebendiges und effektives Handwerkzeug in Bewegung erfahren und nutzen.

Irmgard Bartenieff geborene Dombois (1900-1981), gilt als „geistige Mutter“ des Bewegten Wissens in der Laban Bartenieff Körperarbeit. Sie entwickelte nach ihrer Immigration in die USA (1936) Labans Arbeit weiter und machte diese als „Laban Movement Analysis“ bekannt.
Sie entwickelte außerdem aus Labans bewegungsanalytischen Theorien und ihrer Erfahrungen als Tänzerin, Tanz- und Physiotherapeutin eine Körperarbeit, die „Bartenieff Fundamentals“.
Als Physio- und Massagetherapeutin verfügte Bartenieff über eingehende Kenntnisse in Anatomie, Physiologie und Entwicklungsmotorik.
Das Institut, das Bartenieff 1978 in New York mit ihren Mitstreitern gründete und weitere Ausbildungsstätten an verschiedenen Standorten in den USA, bildeten bis heute an die 1.000 „Certified Movement Analysts“ in diesem Bewegten Wissen aus. Dabei wird die Ganzheitlichkeit „Holism“ und Lebendigkeit „Aliveness“ der Arbeit in den Vordergrund gestellt.
(Auszug aus dem Buch „Bewegtes Wissen“ von A. Kennedy)

Termine 2022

Termine für 2022 (Frühjahr)

Erstes Wochenende Bartenieff Fundamentals:
12.2.2022+13.02.2022

Zweites Wochenende Bartenieff Fundamentals:
26.2.2022+27.02.2022

 

Termine für 2022 (Herbst)

Erstes Wochenende Bartenieff Fundamentals:
17.9.2022+18.9.2022

Zweites Wochenende Bartenieff Fundamentals:
8.10.2022+9.10.2022

Kosten: ab 2 Personen 250€
Einzelunterricht 300€

Mehr Infos zu den Bartenieff Fundamentals

 

Erstes Wochenende: Entwicklungsmotorische Muster und große Bewegungsthemen für Körperintegration und Koordination
Kursinhalte: In diesem Kurs erforschen wir die ganzkörperlichen Organisationsmuster, die auf der Entwicklungsmotorik des Kindes basieren, um diese als Erwachsene in Bewegung effektiv zu   koordinieren und diese körperlich tiefer zu integrieren.
Die großen Bewegungsthemen leiten von der Körperarbeit zur freien Bewegungsimprovisation über.

Kurszeiten: 15 UE, 15 Fortbildungspunkte

Zweites Wochenende: Bewegungsprinzipien und Basisübungen – Ganzheitliche Bewegungen für Körperintegration und Zentrierung
Kursinhalte: Durch die von Irmgard Bartenieff festgelegten Basissequenzen und freien Bewegungsimprovisationen werden wir wichtige Prinzipien körperlich erfahren und erforschen.Alleine und mit Partnerübungen werden die angestrebten Körperverbindungen in der Bewegung gesucht und erprobt.

Kurszeiten: 15 UE, 15 Fortbildungspukte

*Auf Anfrage können Termine individuell geplant werden. Kosten für Einzelunterricht 300€

Gastdozentin in den Laban Bartenieff Bewegungsstudien

Termine:

Modul: Tanz und Gesundheit

Ort: Impuls e.V.,

Fleetrade 78, 28207 Bremen

18.06.+19.06.2022

02.07.+03.07.2022

Anmeldung und Kontakt

Termine:

Institut für Tanz und Therapie

Martina Maria Meshesa

Tanztherapieausbildung BTD

Ort: Coremotion

Löwenstr. 12, 30175 Hannover

25.11—27.11.2022

Anmeldung und Kontakt

Teilnahmebedingungen :

Einzelne Wochenenden können nicht gebucht werden. Beide Wochenenden sind Voraussetzung zur vollständigen Vermittlung der Fachbereiche Laban Bewegungsstudien oder der Bartenieff Fundamentals.

Beide Fortbildungen ergeben zusätzlich einen Einführungskurs in den Laban Bartenieff Bewegungsstudien, der als Voraussetzung für die EUROLAB e.V. Basic Ausbildung gilt.

Das Alive & Flow Institut nimmt sich vor, bei Kündigung 14 Tage vor Beginn der Fortbildungen 50% der Gesamtkosten einzubehalten.

Die Fortbildungen /Einführungskurse in den Laban Bartenieff Bewegungsstudien dienen nicht therapeutischen Zwecken. Auf psychische sowie physische Unversertheit vor Beginn der Fortbildungen ist jede/r Teilnehmer/in selbst verantwortlich.

Die Fortbildungen sind für alle die therapeutisch, pädagogisch oder künstlerisch arbeiten, als auch für bewegungsinteressierte Laien.

Die Fortbildungen gelten unter dem BBGS als Weiterbildungsmassnahme und können als Bildungsurlaub anerkannt werden.

ACHTUNG! Falls die Veranstaltungen an anderen Orten stattfinden, werden diese gesondert aufgeführt!

Veranstaltungsraum für Termine

Tür Eingang links neben dem Bücherwurm:
”Raum für Tanz und Therapie”

Eingang:

Herbertstraße 12
28832 Achim
1. OG

Mit dem Zug: Bahnhof Achim, 3 Gehminuten
Mit dem Auto: Ausfahrt Achim NORD, 1.4 km
Parkplatz: Achimer Brückenstraße 10, 1 Gehminute
Übernachtung: Tourismus.MeineStadt.de

Folg mir
Telefon

0176/82644566

Adresse

Poststr. 22a
28832 Achim

Kontaktformular

1 + 3 =

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner