Laban Bewegungs-studien

Alive & Flow Institut ermöglicht Tanz- und Bewegungsinteressierten Menschen, neben den ganzheitlichen Bewegungsangeboten, auch Fortbildungsmassnahmen in den Laban Bartenieff Bewegungsstudien.

Diese dienen u.a. dem privaten Zweck einer Fortbildungsmassnahme, aus den Bereichen einer künstlerischen, pädagogischen oder therapeutischen Arbeit.
Jedes angebotene Programm des Alive & Flow Instituts wird unter der Prämisse wertfrei an alleweitergegeben, die sich gesund und ganzheitlich, fordern und fördern möchten.

In einem wertfreien, achtbaren und geschützten Rahmen, ist Raum für Körper, Geist und Seele,damit Gesundheit und Weiterentwicklung auf allen Ebenen stattfinden kann.

Herzlichst Malamatenia Kamenidu

Einführung in die Laban Bewegungsstudien

Die Laban Bewegungsstudien sind ein Handwerkszeug, um die Vielfalt und Komplexität von Bewegung zu erfassen. Mit den Laban Bewegungsstudien kann jeder aus dem therapeutischen, künstlerischen oder pädagogischen Bereich:

– die Kategorien Körper, Raum, Form und Dynamik (Antrieb) erforschen (Raumharmonielehre, Formlehre und Antriebslehre)
– persönliche Präferenzen erkennen
– die eigene Ausdruckskraft steigern
– die kreativen Fähigkeiten ausbauen
– Parameter für Bewegungsanalyse differenzieren
– die Bewegungsbeobachtung verfeinern
– objektiver und klarer über Bewegung kommunizieren

Im Kurs wird mit Tanzimprovisation sowie festgelegten Bewegungssequenzen gearbeitet. In Feedbackgesprächen wird die Praxis in einen theoretischen Zusammenhang eingebunden und eine Symbolschrift eingeführt.

Dieses „Bewegte Wissen“ zu erfahren, ist eine Entdeckungsreise, die zu einem bewussten und klaren Umgang mit Bewegung und Tanz führt.

Rudolf von Laban

Rudolf von Laban (1879-1958), war Tänzer, Choreograf, Maler, und Bewegungsforscher.

Er beschäftigte sich auch mit Architektur, Geometrie, Mathematik und anderen Wissenschaften. Laban wollte Bewegung in ihrer Gesamtheit erfassen. Dazu unterschied er vor allem die räumlichen und die
dynamischen Aspekte einer Bewegung und untersuchte ihr Zusammenwirken. In den zwanziger und dreißiger Jahren des vorigen Jahrhunderts wirkte Laban vor allem im deutschsprachigem Raum. 1927 zählte man 24 Schulen im Verband der Laban-Schulen. Laban immigrierte 1937 nach England, wo er bis zu seinem Lebensende seine Arbeit weiterentwickelte – im Unterricht und in seinen Publikationen.
(Auszug aus dem Buch „Bewegtes Wissen“ von A. Kennedy)

Termine 2022

Termine für 2022 (Frühjahr)

Erstes Wochenende Laban Bewegungsstudien:

12.3.2022+13.3.2022

Zweites Wochenende Laban Bewegungsstudien:

9.4.2022+10.4.2022

 

Termine für 2022 (Herbst)

Erstes Wochenende Laban Bewegungsstudien:
22.10.2022+23.10.2022

Zweites Wochenende Laban Bewegungsstudien
12.11.2022+12.11.2022

 

Kosten: ab 2 Personen 250€
Einzelunterricht 300€

Mehr Infos zu den Laban Bewegungsstudien 

Erstes Wochenende: Raumharmonielehre

Kursinhalte: Die Laban Bewegungsstudien bilden ein strukturiertes System, um Bewegung umfassend erleben, verstehen und beschreiben zu können. Wir erforschen die Kategorien Körper und Raum und lernen unterschiedliche Aspekte von Bewegung kennen. Dabei werden eigene Vorlieben deutlich. Neues wird ausprobiert und kann in das eigene Bewegungsrepertoire integriert werden. Wir arbeiten mit freien und strukturierten Bewegungssequenzen, sammeln unsere Erfahrungen im Gespräch und lernen das Erlebte zu benennen, in Labans Kategorien wiederzufinden und mit Bewegungssymbolen aufzuschreiben.

Kurszeiten: 15 UE, 15 Fortbildungspunkte

Zweites Wochenende: Antriebslehre

Kursinhalte: Die Laban Bewegungsstudien bilden ein strukturiertes System, um Bewegung umfassend erleben, verstehen und beschreiben zu können. Wir erforschen die Kategorien Antrieb und Form und lernen unterschiedliche Aspekte von Bewegung kennen. Dabei werden eigene Vorlieben deutlich. Neues wird ausprobiert und kann in das eigene Bewegungsrepertoire integriert werden. Wir arbeiten mit freien und strukturierten Bewegungssequenzen, sammeln unsere Erfahrungen im Gespräch und lernen das Erlebte zu benennen, in Labans Kategorien wiederzufinden und mit Bewegungssymbolen aufzuschreiben.

Kurszeiten: 15 UE, 15 Fortbildungspunkte

*Auf Anfrage können Termine individuell geplant werden. Kosten für Einzelunterricht 300€

Teilnahmebedingungen :

Einzelne Wochenenden können nicht gebucht werden. Beide Wochenenden sind Voraussetzung zur vollständigen Vermittlung der Fachbereiche Laban Bewegungsstudien oder der Bartenieff Fundamentals.

Beide Fortbildungen ergeben zusätzlich einen Einführungskurs in den Laban Bartenieff Bewegungsstudien, der als Voraussetzung für die EUROLAB e.V. Basic Ausbildung gilt.

Das Alive & Flow Institut nimmt sich vor, bei Kündigung 14 Tage vor Beginn der Fortbildungen 50% der Gesamtkosten einzubehalten.

Die Fortbildungen /Einführungskurse in den Laban Bartenieff Bewegungsstudien dienen nicht therapeutischen Zwecken. Auf psychische sowie physische Unversertheit vor Beginn der Fortbildungen ist jede/r Teilnehmer/in selbst verantwortlich.

Die Fortbildungen sind für alle die therapeutisch, pädagogisch oder künstlerisch arbeiten, als auch für bewegungsinteressierte Laien.

Die Fortbildungen gelten unter dem BBGS als Weiterbildungsmassnahme und können als Bildungsurlaub anerkannt werden.

Eurolab

impuls Bremen

Bücherwurm Achim

ACHTUNG! Falls die Veranstaltungen an anderen Orten stattfinden, werden diese gesondert aufgeführt!

Veranstaltungsraum für Termine

Tür Eingang links neben dem Bücherwurm:
”Raum für Tanz und Therapie”

Eingang:

Herbertstraße 12
28832 Achim
1. OG

Mit dem Zug: Bahnhof Achim, 3 Gehminuten
Mit dem Auto: Ausfahrt Achim NORD, 1.4 km
Parkplatz: Achimer Brückenstraße 10, 1 Gehminute
Übernachtung: Tourismus.MeineStadt.de

Folg mir
Telefon

0176/82644566

Adresse

Poststr. 22a
28832 Achim

Kontaktformular

4 + 15 =

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner